Kur(z)-Urlaub in Bad Essen

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah? Recht hat er, der Goethe! Darum ging der Wochenend-Ausflug der Elterngruppe in diesem Jahr auch nicht bis an die Nordsee, sondern „nur“ ins nah gelegene, rund eine Autostunde von Münster entfernte Bad Essen. Zehn Familien mit insgesamt 37 Teilnehmern machten sich auf den Weg in die beschauliche Kurstadt östlich von Osnabrück. Belohnt wurden Sie mit herrlichem, spät-sommerlichen Wetter, einer guten Unterkunft und einer tollen Atmosphäre. Besonders in Erinnerung bleiben wird das gemeinsame Stockbrotbacken, die Ausflüge zum Abenteuer-Spielplatz in Bad Essen und das gemeinsame Eis-Essen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.